EXXECNEWS, die Zeitung mit Kapitalanlage-News für Executives, veröffentlicht an dieser Stelle keine eigenen Nachrichten mehr, sondern den News-Ticker unserer Schwestergesellschaft DFPA. Um die Nachrichten komplett lesen zu können, besuchen Sie die DFPA-Homepage. Daneben können Sie DFPA-Nachrichten per App oder Newsletter beziehen.

Die Print-Ausgabe von EXXECNEWS erscheint weiterhin 14-täglich. Das Online-Archiv mit allen bislang erschienen Ausgaben im PDF-Format steht Ihnen hier weiter zur Verfügung. Sie können EXXECNEWS auch unentgeltlich per Newsletter beziehen. Bitte registrieren Sie sich unter: Onlinebezug.

20.07.2018 15:50 Uhr: Versicherungssuchmaschine Snoopr schafft neue Möglichkeiten im Maklervertrieb

Produkte für Hobbygärtner, Grillmeister oder Taucher. Das sind nur einige der besonderen Produktvarianten, die die nach einem Trüffelschwein benannte Versicherungssuchmaschine Snoopr seit jüngstem findet. Inzwischen werden Hunderte von Versicherungen in jetzt 18 Verkaufsprodukten durchsucht - acht mehr als bisher. Seit dem Start der Pilotphase im Mai sind die Sparten Hausrat, Wohngebäude, Basis- und Privatrente, Berufsunfähigkeit, Rechtsschutz, Unfall und Unfallrente neu hinzugekommen.

20.07.2018 12:57 Uhr: BNP Paribas Asset Management stärkt Nachhaltigkeitsbereich

Jane Ambachtsheer wird künftig als Global Head of Sustainability beim Vermögensverwalter BNP Paribas Asset Management tätig sein. In dieser Funktion wird sie ab 27. August das Research des Unternehmens in Nachhaltigkeitsthemen leiten, die Integration von ESG (Environment Social Governance)-Faktoren in den Investmentprozess fördern und als CSR (Corporate Social Responsibility)-Verantwortliche die Nachhaltigkeitsstrategie mitgestalten. Sie berichtet an Frédéric Janbon, CEO und Head of Investments bei BNP Paribas Asset Management, und wird in Paris arbeiten.

20.07.2018 11:52 Uhr: Wolfgang Kuhn bleibt Vorstandsvorsitzender der Südwestbank

Nach dem Abschluss des Verkaufsprozesses Ende 2017 setzt der neue Eigentümer Bawag P.S.K. im Vorstand der Südwestbank auf Kontinuität: Der Aufsichtsrat hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Kuhn bis Ende 2020 verlängert.

18.07.2018 11:46 Uhr: Bluebay ernennt Experten für Schwellenländerwährungen

Der Fixed-Income-Spezialist Bluebay Asset Management (Bluebay) beruft Gautam Kalani auf die neu geschaffene Position des Strategen für Schwellenländerwährungen. Kalani ergänzt das in London ansässige fünfköpfige Schwellenländer-Strategie-Team von Bluebay. Er wird an die Senior-Sovereign-Strategen Timothy Ash und Graham Stock berichten und für die Analyse und Gestaltung der globalen Währungspositionen in Bluebays Schwellenländer-Anlagestrategien verantwortlich sein. Kalani war zuletzt Stratege im Emerging Markets Research Team der Deutschen Bank.

18.07.2018 10:02 Uhr: Vontobel AM verstärkt seine Multi-Asset-Sparte

Der Vermögensverwalter Vontobel Asset Management (Vontobel AM) baut seine Multi-Asset-Kapazitäten weiter aus und gewinnt den Investment-Experten Frank Häusler als neuen Leiter für makroökonomischen und Cross-Asset Research. Häusler verfügt über mehr als fünfzehn Jahre Investment-Erfahrung. Vor seinem Wechsel zu Vontobel war er als Chief Investment Officer und Partner bei Marcuard Family Office tätig.

17.07.2018 16:38 Uhr: Fisch AM will international wachsen

Der Vermögensverwalter Fisch Asset Management (Fisch AM) will über die kommenden Jahre die Geschäftsaktivitäten kontinuierlich ausbauen und neue internationale Märkte erschließen. Mit Investitionen in Research- und Portfoliomanagement-Kapazitäten sowie in neue Technologien werden die nächsten Wachstumsschritte eingeleitet. Das Fundament für den angestrebten Ausbau bildet die nachhaltige Geschäftsentwicklung, die sich laut Unternehmensangaben im ersten Halbjahr 2018 fortsetzte. Die meisten Anlagestrategien hätten ihre jeweiligen Benchmarks geschlagen und schafften Mehrwert für langfristig orientierte Anleger. Die betreuten Kundenvermögen konnten leicht auf 9,3 Milliarden Euro erhöht werden.

20.07.2018 09:27 Uhr: Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 317" des Informationsportals "Rohmert-Medien" ist erschienen. Im Editorial kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi die Art und Weise, wie Marktteilnehmer gebrauchte Anteile Geschlossener Fonds zu Schnäppchenpreisen kaufen wollen.

16.07.2018 09:14 Uhr: Auswahl und Überwachung von Fondsmanagern

Die Auswahl eines Fondsmanagers ist wichtig und wird nicht dadurch erleichtert, dass erstklassige Fondsmanager nur sehr begrenzt verfügbar sind und es um sie einen starken Wettbewerb gibt, der trotz des jüngsten Anstiegs in passives Investieren immer noch wächst. Wo also soll der Auswahlprozess beginnen?

16.07.2018 09:00 Uhr: P&R - ein Direktinvestment oder ein Investmentvermögen?

In Ausgabe 15 der Kapitalanlagezeitung EXXECNEWS schreibt der Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Peter Mattil über den Stand des Insolvenzverfahrens von P&R.

20.07.2018 12:26 Uhr: Unique Global Consulting betreibt unerlaubtes Einlagengeschäft

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat der Unique Global Consulting (PTY) Ltd. mit Sitz in Johannesburg, Südafrika, mit Bescheid vom 12. Juli 2018 aufgegeben, das Einlagengeschäft einzustellen und abzuwickeln.

19.07.2018 17:06 Uhr: Lebensversicherung: BdV fordert doppelten Kostendeckel

Das im Jahr 2014 erlassene Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) sollte unter anderem eine Senkung der Provisionen und Abschlusskosten bewirken. Da sich die Vertriebskosten nicht wie gewünscht gesenkt haben, plant die Bundesregierung nun die Einführung eines Provisionsdeckels. Der Bund der Versicherten (BdV) begrüßt diesen Plan - bei den privaten Krankenversicherungen habe sich ein solcher Mechanismus bereits bewährt. Allerdings gehen die Bestrebungen dem BdV nicht weit genug.

19.07.2018 15:29 Uhr: ZIA fordert Beschleunigungsgesetz für den Baubereich

Der Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat am 18. Juli 2018 dem Bundeskabinett den Gesetzesentwurf zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich vorgelegt. Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss begrüßt die schnelle Vorgehensweise von Scheuer.

20.07.2018 10:51 Uhr: Allianz und Quest erwerben Überseehaus in Hamburg

Der Versicherungskonzern Allianz und die Investmentgesellschaft Quest haben sich das Büro- und Geschäftsgebäude Überseehaus am Baumwall 5-7 in Hamburg gesichert. Die Multi-Tenant-Immobilie verfügt über rund 11.300 Quadratmeter größtenteils vermietete Fläche.

19.07.2018 16:44 Uhr: DFV kauft Rilano Hotel in Oberursel

Der Fondsinitiator DFV Deutsche Fondsvermögen, eine Tochter der Investmentgesellschaft Immac-Gruppe, hat das Rilano Hotel in Oberursel (Taunus) gekauft. Das Geschäftshotel liegt vier Kilometer von der Oberurseler Innenstadt entfernt und verfügt über 220 Zimmer, Restaurant, Bar und Sonnenterrasse, Sauna und Fitnessbereich. Daneben befinden sich in dem von der Rilano Group betriebenen Hotel zwölf Konferenzräume für Geschäftskunden. Verkäufer des Hotels ist ein privater Investor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

19.07.2018 15:43 Uhr: Neuer Publikums-AIF von Project mit "sehr gut" bewertet

Das Analysehaus Dextro hat den am 2. Juli 2018 in die Platzierung gestarteten Immobilienentwicklungsfonds "Metropolen 18" der Investmentgesellschaft Project (DFPA berichtete) mit einem sehr guten Rating ("AA") bewertet. Auch TKL erteilte dem nach Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) regulierten Alternativen Investmentfonds (AIF) ein sehr gutes 5-Sterne-Rating.

20.07.2018 16:11 Uhr: DKM 2018: Tradition und Innovation zeichnen das neue Messejahr aus

Vom 23. bis 25. Oktober 2018 findet in Dortmund die diesjährige Leitmesse der Versicherungswirtschaft DKM statt. Mit traditionellen und neuen Formaten sollen auch in diesem Jahr wieder die hohen Erwartungen der über 16.000 Messeteilnehmer erfüllen.

11.07.2018 09:00 Uhr: Kapitalmarkt-Update von Drescher & Cie

Am 16. Juli 2018 veranstaltet die Fondsplattform des Finanzinformationsdienstleisters Drescher & Cie das Webinar "Kapitalmarkt-Update Juli 2018".

06.07.2018 11:57 Uhr: Webinar zum "Dirk Müller Premium Aktien Fonds"

Am 10. Juli 2018 veranstaltet der Fondsinitiator Finanzethos Fonds GmbH das 18. Webinar zum "Dirk Müller Premium Aktien Fonds". Neben einer Betrachtung der aktuellen Marktlage und der Situation um das Fondsportfolio stehen Fragen der Teilnehmer an Dirk Müller und das Fondsmanagement im Vordergrund des Webinars.

19.07.2018 16:26 Uhr: Münchener Verein Leben verzeichnet deutliches Plus im Neugeschäft

Der Versicherer Münchener Verein Leben hat im ersten Halbjahr 2018 seine Produktion im Neugeschäft um über 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Ursächlich für den Anstieg in der Lebensversicherung ist die ausgeprägte Aufwärtsentwicklung in der betrieblichen Altersversorgung und fondsgebundenen Rentenversicherung. Alleine die fondsgebundene betriebliche Altersvorsorge verzeichnet ein Plus von rund 90 Prozent im Vergleich zu 2017. Die im Frühjahr neu auf den Markt gebrachte und bisher im Markt überaus gut angenommene Deutsche Handwerker BerufsunfähigkeitsVersicherung, die Handwerkern einen sehr günstigen und bezahlbaren BU-Schutz anbietet, wird die positive Entwicklung der Lebensversicherung weiter unterstützen.

19.07.2018 13:05 Uhr: Start-up-Radar: Insurtechs und innovative Marktkräfte

Mit dem Start-up-Radar hat die Denkfabrik für die deutsche Assekuranz, die V.E.R.S. Leipzig, in 2017 eine Datenbank für Insurtechs und innovative Marktkräfte in der Versicherungsbranche geschaffen. Diese ermöglicht es ihren Nutzern, nationale und internationale Start-ups nach dem Businessmodell Canvas und der Wertschöpfungskette nach Porter zu analysieren und zu filtern. Nun wurde die Plattform um wesentliche Funktionen erweitert.

19.07.2018 12:12 Uhr: Allianz Gruppe schließt Übernahme in Nigeria ab

Die Versicherungsgruppe Allianz hat den Abschluss der Übernahme von 99,03 Prozent der Anteile am nigerianischen Versicherer Ensure Insurance plc vom bisherigen Hauptaktionär Greenloaks Global Holdings Ltd. (GGH) bekanntgegeben. Die Transaktion ist ein wichtiger Meilenstein für die langfristige Wachstumsstrategie der Allianz in Afrika.

20.07.2018 15:25 Uhr: BVK kritisiert Rentenpläne der Bundesregierung

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) kritisiert die Rentenpläne des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS). Demnach soll das Rentenniveau bei 48 Prozent des Durchschnittsverdiensts bis 2025 gehalten werden. Zudem soll zukünftig ein steuerfinanzierter Demokratiefonds aufgebaut sowie die Mütterrente ausgeweitet werden.

20.07.2018 14:47 Uhr: Marktkommentar: "Der Druck auf Risiko-Assets ist unvermindert hoch"

Aufgrund weiter steigender Zinsen in den USA lastet ein unvermindert hoher Druck auf Risiko-Assets, einhergehend mit zunehmender Volatilität, schreibt Richard "Dickie" Hodges, Manager des "Nomura Funds Ireland – Global Dynamic Bond Fund", in einem Marktkommentar. Die Bewertungen sind nach seiner Ansicht weiterhin zu hoch.

20.07.2018 14:33 Uhr: Umfrage: Beteiligungskapitalmarkt in neuem Stimmungshoch

Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt erreicht im Frühsommer 2018 einen neuen Rekordwert beim Geschäftsklima: Der Geschäftsklimaindex des German Private Equity Barometers, das auf einer Befragung des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) unter rund 250 seiner Mitgliedern und weiteren deutschen Beteiligungsgesellschaften basiert, steigt im zweiten Quartal 2018 um 10,4 Zähler auf 77,1 Saldenpunkte. Dabei erreichen sowohl die Geschäftslage als auch die Geschäftserwartung Bestwerte. Der Indikator für die aktuelle Geschäftslage klettert auf 79,6 Saldenpunkte (plus 8,4), der Indikator für die Geschäftserwartung auf 74,5 Saldenpunkte (plus 12,4).