EXXECNEWS, die Zeitung mit Kapitalanlage-News für Executives, veröffentlicht an dieser Stelle keine eigenen Nachrichten mehr, sondern den News-Ticker unserer Schwestergesellschaft DFPA. Um die Nachrichten komplett lesen zu können, besuchen Sie die DFPA-Homepage. Daneben können Sie DFPA-Nachrichten per App oder Newsletter beziehen.

Die Print-Ausgabe von EXXECNEWS erscheint weiterhin 14-täglich. Das Online-Archiv mit allen bislang erschienen Ausgaben im PDF-Format steht Ihnen hier weiter zur Verfügung. Sie können EXXECNEWS auch unentgeltlich per Newsletter beziehen. Bitte registrieren Sie sich unter: Onlinebezug.

26.02.2020 14:19 Uhr: Finanzdienstleistungen: Je komplexer das Produkt, desto seltener wird verglichen

Der Anteil derjenigen, die vor einem Neuabschluss von Finanzdienstleistungen Vergleichsportale

26.02.2020 12:28 Uhr: Freemail- und Vergleichsplattform OK.de will an die Börse gehen

Der Finanzdienstleister Fast Finance24 Holding meldet, dass er mit der Freemail- und Vergleichsplattform OK.de einen Börsengang plant. Die im Jahr 2012 gegründete Plattform weist nach eigenen Angaben circa 1,4 Millionen verifizierte Nutzer auf.

26.02.2020 10:06 Uhr: Bain erweitert Private-Equity-Team und geht neue Kooperationen ein

Mehr Wachstum, mehr Expertise: Nach einem weiteren starken Jahr baut die internationale Unternehmensberatung Bain & Company ihre weltweite Marktführerschaft in der Beratung von Private-Equity-(PE)-Unternehmen kontinuierlich aus. Seit Mitte 2019 wurden rund um den Globus mehr als 30 neue Partner mit PE-Hintergrund ernannt. Allein in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) waren es zehn, hinzu kamen weitere vier externe Neuzugänge.

26.02.2020 16:04 Uhr: DPAM: Starkes Wachstum und Rekord-Neuzuflüsse im vierten Jahr in Folge

Im Jahr 2019 verzeichnete der Vermögensverwalter Degroof Petercam Asset Management (DPAM) eine starke organische Wachstumsdynamik. Die Assets under Management erhöhten sich von 31,8 Milliarden Ende Dezember 2018 auf 39,2 Milliarden Euro am 31. Dezember 2019 - ein Plus von 22 Prozent. Mehr als 2,1 Milliarden Euro stammen aus dem Nettozufluss institutioneller Kunden, wobei dieser zu fast 70 Prozent aus dem internationalen Geschäft stammt.

26.02.2020 14:53 Uhr: Jupiter lanciert Fonds für paneuropäische Nebenwerte

Der Investmentmanager Jupiter Asset Management erweitert seine European Growth-Strategie und legt den Fonds "Jupiter Pan European Smaller Companies SICAV" auf. Der Fonds wird von Mark Heslop, Co-Leiter der European Growth-Strategie, verwaltet und strebt ein langfristiges Kapitalwachstum an. Dafür investiert er in europäische Small Cap-Unternehmen, die nach Ansicht des Fondsmanagers mittel- bis langfristig von einem signifikanten Wachstum profitieren werden.

25.02.2020 16:11 Uhr: Lupus alpha auf Rang fünf der Top-100 im Capital-Fonds-Kompass

Der Vermögensverwalter Lupus alpha hat beim Capital-Fonds-Kompass erneut sehr gut abgeschnitten: Unter insgesamt 100 Fondsgesellschaften nimmt der Anbieter für spezialisierte Investmentlösungen Platz fünf im diesjährigen Ranking des Wirtschaftsmagazins Capital ein. In der Gruppe der 50 Spezialanbieter erreichen die Frankfurter den dritten Platz. Damit qualifiziert sich Lupus alpha für die Auszeichnung mit fünf Sternen.

21.02.2020 11:07 Uhr: Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Immobilienbrief Nr. 468" des Informationsportals "Rohmert-Medien" ist erschienen. Im Editorial befasst sich Werner Rohmert unter anderem mit der Mietpreisbremse.

18.02.2020 16:57 Uhr: Jürgen Burchert muss unerlaubtes Einlagengeschäft einstellen und abwickeln

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat Jürgen Burchert, Staufen, mit Bescheid vom 3. Februar 2020 aufgegeben, das Einlagengeschäft sofort einzustellen und unverzüglich abzuwickeln.

18.02.2020 16:21 Uhr: Mega-Deal: Franklin Templeton schluckt Legg Mason

Die US-Fondsgesellschaft Franklin Templeton übernimmt den Wettbewerber Legg Mason. Derzeit verwaltet Franklin Templeton 688 Milliarden US-Dollar und Legg Mason 806 Milliarden US-Dollar. Bei Zugrundelegung der Rangliste von Ende 2018, würde das fusionierte Unternehmen mit dann knapp 1,5 Billionen Euro verwaltetem Vermögen vor Amundi auf dem neunten Platz der größten Fondsgesellschaften weltweit landen. Behörden und Aktionäre müssen der Transaktion noch zustimmen. Sie soll bis spätestens im dritten Quartal 2020 abgeschlossen sein. Das meldet das Nachrichtenportal „Das Investment“ und bezieht sich dabei auf eine Pressemitteilung.

24.02.2020 08:59 Uhr: Mietendeckelgesetz tritt in Kraft: Berlin steigt ab

Für die Interessenvertretung der deutschen Immobilienwirtschaft, den ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, ist das am 23. Februar 2020 in Kraft tretende Mietendeckel-Gesetz in Berlin „ein Zeichen für den Abstieg Berlins als Metropole.“ ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner sagte: „Es ist sehr bedauerlich zusehen, wie sich bereits im Vorfeld des Gesetzes internationale Investoren von ihren Bauaktivitäten in der Hauptstadt verabschiedet haben. Die Unsicherheit und Unberechenbarkeit durch den Mietendeckel werden sich noch dramatischer auswirken.“

20.02.2020 09:14 Uhr: GdW: Normenkontrollverfahren zum Mietendeckel ist gutes Signal

Der Berliner Bundestagsabgeordnete Dr. Jan-Marco Luczak (CDU) koordiniert eine abstrakte Normenkontrolle gegen das Gesetz zum Berliner Mietendeckel. Den anstehenden Antrag beim Bundesverfassungsgericht kommentiert Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW.

19.02.2020 15:47 Uhr: ZIA: Normenkontrollklage gegen Mietendeckel bringt Rechtssicherheit

Der Berliner Bundestagsabgeordnete Dr. Jan-Marco Luczak (CDU) koordiniert eine abstrakte Normenkontrolle gegen das Gesetz zum Berliner Mietendeckel. Den anstehenden Antrag beim Bundesverfassungsgericht kommentiert Dr. Andreas Mattner, Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses ZIA.

26.02.2020 11:26 Uhr: KanAm-Immobilienfonds kauft "One Upper Hatch Street" in Dublin

Der Fondsinitiator KanAm Grund Group hat in Irlands Hauptstadt Dublin das voll vermietete Bürohaus One Upper Hatch Street für ihren Immobilien-Spezialfonds "KanAm Grund European Cities HP" erworben. Hauptmieter ist Deloitte. Bei dem Objekt handelt es sich um ein Bürogebäude mit Flachdach mit insgesamt rund 2.700 Quadratmeter Bürofläche. Diese verteilen sich auf das Erdgeschoss und die sieben Obergeschosse. Über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart.

26.02.2020 09:34 Uhr: Wilma Immobilien stellt sich mit CEO/COO-Doppelspitze neu auf

Ab Mai 2020 übernimmt Michael Nagel die Rolle des CEO beim Projektentwicklungsunternehmen Wilma-Gruppe. Stefan Welkner hat die ebenfalls neu geschaffene Rolle des COO übernommen. Außerdem werden die Niederlassungen gestärkt. So übernimmt Stefan van Dick die Niederlassungsgeschäftsführung für Nordrhein-Westfalen, Ralf Sadowski die für Rhein-Main und Bettina Klenk für Baden-Württemberg. Mit dem neuen Führungs-Duo und der Neu-Aufstellung der drei Standorte will Wilma seiner positiven wirtschaftlichen Entwicklung der vergangenen Jahre Rechnung und stellt sich auf weiteres Wachstum ein.

25.02.2020 17:02 Uhr: Capital Bay treibt lokale Diversifikation von offenem Spezialfonds voran

Die Berliner Immobilien-Investmentgesellschaft Capital Bay hat in Stuttgart-West 27 Wohneinheiten mit einer Gesamtmietfläche von knapp 2.000 Quadratmetern für ihren offenen Spezialfonds „CB Wohnimmobilien Deutschland“ erworben. Der Kaufpreis liegt im niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Verkäufer ist die Neuerburg Vermögensverwaltungs KG aus Dresden, Hansainvest fungiert als Service-KVG.

25.02.2020 15:17 Uhr: Neuerung: "Finance-Forward"-Konferenz auf dem "OMR Festival"

Erstmals wird es auf dem diesjährigen "OMR Festival", dem Treffpunkt der internationalen Digital-

25.02.2020 09:00 Uhr: Webinar der Fondsplattform zu Engagement & Stewardship

Am 3. März 2020 veranstaltet die Fondsplattform des Finanzinformationsdienstleisters Drescher & Cie ein Webinar mit dem Titel "Engagement und Stewardship: Wie nimmt man Einfluss auf die Nachhaltigkeit einer Unternehmensführung?".

21.02.2020 09:00 Uhr: 18. Fondsrating-Tag in Hamburg

Am 26. März 2020 veranstaltet die Kommunikationsagentur Ratingwissen den 18. Fondsrating-Tag/6. Assetmanagement-Tag in Hamburg. Im Rahmen der Veranstaltung wird erneut über die Analyse und das Management von Sachwertinvestments diskutiert.

26.02.2020 13:31 Uhr: Betriebliche Altersvorsorge: "Komplex, aber immer notwendiger"

Ganz entspannt auf später freuen, das Alter ohne große Einschnitte genießen – das schwebt wohl

25.02.2020 15:49 Uhr: Provinzial Rheinland und Provinzial Nordwest fusionieren

Nach sorgfältigen Prüfungen im Rahmen einer Due Diligence haben sich die Spitzen der Anteilseigner der Provinzial Rheinland und des Provinzial Nordwest Konzerns über das wirtschaftliche Ergebnis der Fusionsprüfung weitgehend verständigt und sind zu einer wirtschaftlichen Einigung für eine Fusion der beiden Versicherer gekommen. Sie betrifft unter anderem die Bewertung, das Fusionskonzept und wichtige rechtliche Dokumente.

25.02.2020 15:11 Uhr: GDV: Lebensversicherer vergeben deutlich mehr Hypothekendarlehen

Wie aus Daten des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hervorgeht,

26.02.2020 15:32 Uhr: Dr. Klein: Düsseldorfer Immobilienmarkt verzeichnet Rekordwerte

Das vierte Quartal 2019 zeigt Unterschiede bei den Wohnungspreisen in den Metropolen an Rhein und Ruhr. Die durchschnittlich gezahlten Quadratmeterpreise in Düsseldorf brechen neue Rekorde, die Preise in Dortmund stagnieren. In Köln gehen sie marginal zurück. Auf Jahressicht steigen die Preise für Eigentumswohnungen in Düsseldorf um fast 14 Prozent - Rekord im Westen. Das geht aus dem aktuellen Dr. Klein Trendindikator Immobilienpreise (DTI) West hervor.

26.02.2020 15:27 Uhr: Marktkommentar: "Börsenkorrektur könnte andauern"

Die französische Fondsgesellschaft La Financière de l’Échiquier (LFDE) weist in einem Marktkommentar darauf hin, dass die jüngste Korrektur an den Börsen vor dem Hintergrund einer mehrmonatigen starken Rallye stattfindet. Die Märkte seien daher besonders anfällig. Und wenn die Ausbreitung des Covid-19-Coronavirus unkontrollierbar werde, könnte der wirtschaftliche Schaden ernsthaft sein.

26.02.2020 15:12 Uhr: Wertpapierhandelsbank verzeichnet historischen Umsatzrekord

Nachdem bereits zu Beginn des Geschäftsjahres im Januar 2020 ein neuer Umsatzrekord als Market Specialist an der Tradegate Exchange gemeldet werden konnte, haben sich die deutlichen Umsatzzuwächse im Februar verstärkt fortgesetzt. Das meldet die Tradegate AG Wertpapierhandelsbank.